Das sind unsere benachbarten Einrichtungen  

Caritas in Ingolstadt

In Ingolstadt gibt es die Einrichtungen

Caritas-Altenheim St. Pius

Caritas-Altenheim St. Josef

Erziehungsberatungsstelle (ökumenisch)

Caritas-Kreisstelle

Caritas-Sozialstation

Caritas-Wohnheime und Werkstätten

Caritas-Zentrum St. Vinzenz


Kurze Übersicht über die Tätigkeiten dieser Einrichtungen:


Caritas-Altenheim St. Pius
128 Plätze für rüstige und pflegebedürftige Personen


Caritas-Altenheim St. Josef
im Stadtteil Gerolfing: 83 Plätze für rüstige und pflegebedürftige Personen


Erziehungsberatungsstelle (ökumenisch)

  • Beratung und Therapie mit Eltern, Kindern und Jugendlichen bei Entwicklungs-, Leistungs- und Familienproblemen
  • Psychologische Diagnostik
  • Beratung in Fällen von Trennung und Scheidung
  • Therapeutische Gruppen
  • Präventive Angebote (Vorträge, Elternabende, Elterntrainings...)
  • gegebenenfalls Weitervermittlung an spezialisierte Einrichtungen

Caritas-Kreisstelle

  • Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
  • Alleinerziehendenarbeit
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Frauenhaus
  • Kuren und Erholungen für Mütter, Senioren, Kinder und Familien
  • Betreuung von Asylbewerbern und Flüchtlingen
  • Migrationsdienst
  • Vermittlung an Fachdienste, zum Beispiel Ehe-, Sucht-, Erziehungs-oder Schwangerschaftsberatung
  • Kleiderkammer
  • Betreuungen nach dem Betreuungsgesetz
  • Ehrenamtliche soziale Tätigkeit
  • Beratungsstelle für psychische Gesundheit (Sozialpsychiatrischer Dienst)
  • Suchtambulanz (Psychosoziale Beratungsstelle)
  • Schuldner-/Insolvenzberatung
  • Jugendsozialarbeit an Schulen
  • Pflege- und Seniorenberatung

Caritas-Sozialstation

  • Grundpflege
  • Behandlungspflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Verleih von Pflegehilfsmitteln
  • Umfangreiche Beratung in allen Fragen zur Pflege
    Pflegekurse
  • Einzel- und Gruppenbetreuung für Demenzkranke
    Tagespflege


Caritas-Wohnheime und Werkstätten

  • Wohnheime mit sozialtherapeutischer Hilfe, Beratung und persönlicher Unterstützung für Männer und Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten
  • Werkstätten und Arbeitsbereiche mit Angeboten für Arbeitstherapie, Berufsfindung, Arbeitserprobung, Ausbildung sowie Projekten für Langzeitarbeitslose (Schreinerei, Malerei, Kfz-Werkstatt, Schlosserei, Garten- und Landschaftsbau, Haustechnik, Montage, Hauswirtschaft, Restaurantservice, Großküche, Gebrauchtwarenmarkt, Büro/Verwaltung)
  • Essen auf Rädern

und

Caritas-Zentrum St. Vinzenz

  • Frühförderstelle für behinderte oder von Behinderung bedrohte Säuglinge und Kleinkinder
  • Heilpädagogischer mobiler Fachdienst für Kindertagesstätten in Ingolstadt
  • Heilpädagogische Tagesstätten für Kinder mit sozialem und emotionalem Förderbedarf im Vorschul- und Schulalter
    Tagesstätte für geistig behinderte Kinder und Jugendliche im Vorschulalter und Schulalter
  • Privates Förderzentrum mit Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung" (Schule)
  • Wohnheim für geistig und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche
  • Wohngruppen für geistig und mehrfach behinderte Erwachsene
  • Offene Behindertenarbeit und
  • ambulant unterstütztes Wohnen für Menschen mit Behinderung